Das Copyright für alle Inhalte liegt bei LisasArt. Wenn du etwas für einen bestimmten Zweck benutzen möchtest schreib mir eine Nachricht!

Über mich

Über mich

Es freut mich sehr, dass du mich auf meiner offiziellen Webseite besuchst. Ich heiße dich hier herzlich Willkommen und wünsche dir ganz viel Spaß beim Stöbern und Entdecken. Für alle, die mich noch nicht persönlich kennen: ich heiße Lisa Bössen und möchte dir auf diesem Wege meine Arbeiten als Hochzeitsfotografin, Videografin und Make-Up-Stylistin vorstellen. Ich begleite seit 2013 die großen und kleinen Momente des besonderen Tages meiner Brautpaare und bin auch sonst in vielerlei Hinsicht an ihrer Seite. Mir war und ist es wichtig, dass ich für euch auf der einen Seite eine verlässliche Dienstleisterin bin, auf der anderen aber auch eine Freundin, mit der ihr euch einfach wohl fühlt. Ich möchte eure Reportage aus der Sicht einer Vertrauten machen, die an eurer Seite ist und euch so zeigt wie ihr seid. Was ich euch versprechen kann ist, dass hinter meiner Kamera, hinter meinem Pinsel ein Mensch steht, der seine Arbeit durch und durch liebt. Ich sehe meine Motive nicht nur mit einem technischen Objektiv oder die Gesichter durch einen Spiegel, ich möchte Geschichten erzählen, Geschichten, die ihr erlebt, und denen ich für einen kleinen aber bedeutsamen Moment beiwohnen darf. Ich möchte Gefühle einfangen und für euch konservieren, damit ihr auch in 50 Jahren noch daran erinnert werdet, wie groß das Glück war, das ihr an diesem einen Tag empfunden habt. Ich freue mich, euch kennenzulernen und eure Geschichte zu hören, die euch zu der Entscheidung geführt hat, euer Leben als Ehepartner für immer zu teilen. Ich freue mich auf all die spannenden und wunderbaren Momente, die ich dank meiner Arbeit erleben darf.

Ich bin an deiner Seite - und zwar an jeder!

Ich war schon immer ein Mensch, der sich für viele Dinge interessiert hat. Entsprechend habe ich mich auch schnell parallel zur Fotografielaufbahn für eine Stylisten-Ausbildung entschieden und während meines Kommunikationsdesign-Studiums meine gestalterischen und videografischen Fähigkeiten ausgebaut. Mit meinem Nebenjob bei "Brautblüte" war es mir darüber hinaus möglich, ein großes Netzwerk im Hochzeitsbereich aufzubauen - und mit dem Bau einer eigenen Vintage-Photobooth war das Spektrum komplett! So kann ich euch nun allumfassend an eurem wichtigsten Tag begleiten. 

 

Fotografie

Über 9 Jahre arbeite ich nun schon als Fotografin und begleite seit 2013 Hochzeiten. Nach meiner langjährigen Studiotätigkeit gemeinsam mit meinem Vater habe ich mich dazu entschlossen, einen anderen Weg einzuschlagen, neuen Herausforderungen nachzugehen und nur noch On-Location-Projekte umzusetzen. Diese sind wesentlich kreativer als die Arbeit im Studio und ich liebe es einfach, mit dem Licht zu spielen und die gegebenen Bedingungen für mich zu nutzen.

Videografie

Im Laufe meines Studiums des Kommunikationsdesign an der FH Aachen habe ich den Schwerpunkt Film für mich entdeckt. Neben vielen freien Projekten begleite ich nun auch Hochzeiten videografisch und dieser Teil der Reportagearbeit ist für mich aus meinem Repertoire gar nicht mehr wegzudenken.

Styling

Mehrere Kurse habe ich bereits erfolgreich abgeschlossen, um meinen Bräuten ein professionelles Styling garantieren zu können. Auch bei Fotoshootings kommt diese Fähigkeit gern mal zum Einsatz - es macht mir einfach unheimlich Spaß - schließlich bin ich auch nur ein Mädchen :-)

Photobooth

Mein allerliebster Opa hat auf meinen Wunsch hin eine Photobooth gebaut, die nicht nur funktional und sicher ist, sondern sich darüber hinaus mit ihrem Vintage-Touch ganz wunderbar in jegliche Locations integriert. Die Bilder gibt es als passwortgeschützte Online-Galerie inkl. Downloadlink sowie mit dem integrierten Drucker auch direkt vor Ort.

Planung

Ihr braucht Hilfe bei der Planung eurer Hochzeit, Dienstleistertipps oder Unterstützung bei der Deko? Ich helfe euch!

Papeterie

Seit kurzem biete ich einen neuen Service an: die Gestaltung von eurer Hochzeitspapeterie! Ihr könnt aus bestehenden Designs wählen oder ich kreiere euren ganz persönlichen Wunsch.

Was bekommt ihr von mir?

Zusätzlich zur reinen Reportage, Styling & Co. leiste ich noch viel mehr für euch. Hier könnt ihr sehen, was alles zu meinen Aufgaben gehört:

erster Kontakt

Ihr schickt mir eine Anfrage, auf die ich so schnell wie möglich antworte. Ihr bekommt von mir eine Preisauskunft und ich stehe euch auch bei allen weiteren Fragen Rede und Antwort.

Beratungsgespräch

Wir treffen uns zu einem Beratungsgespräch für eure Hochzeit, bei dem wir uns persönlich kennenlernen können und ich mehr über eure Ideen und Vorstellungen erfahren darf. Wir erarbeiten gemeinsam, welche Leistungen ihr von mir in Anspruch nehmen möchtet, damit alles perfekt zu eurem großen Tag passt.

Vertrag

Wenn ihr euch für mich entschieden habt, dann schicke ich euch den Vertrag per Post, der uns beiden hilft, einander sicher zu sein. Ihr wisst genau, was ihr gebucht habt und zu welchen Bedingungen, ich weiß, dass ihr mir nicht kurz vor dem Termin, den ich oft über ein Jahr für euch sichere, doch noch absagt.

Rechnung & Wedding-Tipps

Nachdem ich mein Exemplar des Vertrags in der Post gefunden habe, schicke ich euch per Mail eure erste Rechnung, entweder 50% Anzahlung oder eine individuelle Teilzahlungsrate, wenn ihr euch für das Ratenzahlungssystem entschieden habt. Gleichzeitig findet ihr im Anhang aber auch eine PDF mit vielen wertvollen Tipps für eure Hochzeit, die ich im Laufe der Jahre für euch gesammelt habe.

Probestyling

Während des Probestylings erfahre ich, was du dir für ein Kleid ausgesucht hast und wir stimmen gemeinsam dein Make-Up und deine Frisur darauf ab, sodass du dich wohl und wunderschön fühlst, wenn du bald deinem Liebsten gegenüber stehst.

Akkus Laden

Am Abend vor eurer Hochzeit lade ich alle Akkus, formatiere die Speicherkarten, erstelle ggf. eure individuelle Photobooth-Galerie und packe alles, was ich für euren großen Tag brauche. So bin ich perfekt vorbereitet, damit nichts mehr schief gehen kann!

Eure Hochzeit

An eurem großen Tag bin ich meist schon früh morgens bei euch, erlebe, wie eure Aufregung immer weiter steigt und versuche, auch über meine eigenen Dienstleistungen alles zu tun, damit für euch alles so läuft, wie ihr es euch erträumt habt. Ich helfe ins Kleid, wenn nötig, sorge dafür, dass ihr genug esst :-) und bin auch sonst ganz für euch da.

Daten Sichern

Zuhause angekommen sichere ich alle eure Daten doppelt. Das kann schonmal mehrere Stunden dauern und ist für meine eigene Neugierde immer eine ganz schöne Herausforderung :-)


Bilder sortieren & bearbeiten

Jetzt kann es endlich losgehen, ich klicke all eure Fotos durch und suche alle heraus, die ein Teil eurer persönlichen Reportage werden dürfen. Habe ich die besten bewertet geht's in die zweite Runde: jedes Bild wird in Lightroom in Farbe, Kontrast, Helligkeit, Dynamik und Co. optimiert, sodass ihr am Ende ein harmonisches Gesamtbild erhaltet.

Eport & Videoschnitt

Am Ende exportiere ich dann die finalen Foto-Daten in ein Format, das ihr überall lesen und drucken könnt: jpg. (Profikameras nehmen Fotos in RAW auf, das ist ein offenes Dateiformat, das man so einfach nicht weiterverwerten kann.) Wenn ihr eine Videoreportage gebucht habt beginnt außerdem natürlich auch der Schnitt eures Hochzeitsfilms.

Colour Grading

Im finalen Schritt wird euer Hochzeitsfilm einem professionellen Colour-Grading unterzogen. Dabei gebe ich ihm einen Film-Look, passe die Farben und Kontraste an und schaffe wieder eine durchgehende Harmonie.

Online-Galerie

Wenn ihr die Photobooth gebucht habt oder für eure Reportage eine Online-Galerie wünscht lade ich jetzt eure Daten hoch und verschicke den Link an euch inklusive Benutzer-ID und Passwort. Das ist auch der Moment, an dem ihr die letzte Rechnung von mir bekommt.

Musik für euren Film

Je nachdem, was ihr gebucht habt unterlege ich euren Film mit persönlicher Musik oder gebe das Projekt zur Komponistin, die ganz individuell etwas für euch schreibt.

Fotos drucken

Bevor es zum vorletzten Schritt geht lasse ich die schönsten Fotos aus eurer Reportage drucken und bin selbst immer schon ganz aufgeregt, meine Arbeit bald in den Händen zu halten.

Eure individuelle Hochzeitsbox

Es ist so weit: ich packe eure persönliche Hochzeitsbox mit euren Fotos und eurem Film auf USB-Stick, den gedruckten Exemplaren und ganz ganz viel Liebe!

Euer Paket ist auf dem Weg!

Ich gebe euer Paket in die Post und ihr erhaltet automatisch eine E-Mail mit der Sendungsverfolgungsnummer. So wisst ihr immer, wie lange es noch dauert, bis ihr eure Reportage endlich in den Händen haltet!


Für alle die immer noch nicht genug von mir haben

ein etwas anderer Steckbrief :-)

  • ich liebe Tiere über alles und zwar jedes davon! (ok, bei Spinnen muss ich mir da schon echt Mühe geben …)
  • ich liebe es zu kochen, je mehr Gänge, desto besser!
  • meistens könnte ich alle 7 Gänge selbst aufessen und hätte dann immer noch Hunger
  • ich liebe die Natur, frische Blumen und Pflanzen in meiner Wohnung, habe aber leider überhaupt gar keinen grünen Daumen 🙁
  • Ich bin totally Netflix-addicted – aber als Filmstudentin habe ich dafür ja eine gute Ausrede: alles nur zwecks Selbststudium! 🙂
  • am liebsten höre ich 24/7 Musik – besonders laut in meinem Auto – und singe die ganze Zeit mit, egal, ob ich den Text kenne oder nicht, sehr zur Freude meiner Mitmenschen 🙂
  • ich bin ein sehr engstirniger Bücherwurm. Meine Lieblingsautoren zu betrügen fällt mir immer sehr schwer und mich von einem neuen Schreibstil zu überzeugen noch schwerer
  • ich LIEBE Harry Potter. Ich wollte als Kind vor lauter Heimweh nicht einmal bei meinen Freunden übernachten, aber für Hogwarts hätte ich SOFORT meinen Koffer gepackt und wäre auf Gleis 9 3/4 ohne zu zögern gegen eine Säule gerannt.
  • Wenn mir eine Katze begegnet liebe ich sie automatisch. Sie hat es deutlich leichter als ein Schriftsteller.
  • ein glückliches Leben mit meiner Familie wird mir immer wichtiger sein als jeder Beruf dieser Welt (deshalb macht es mir auch so viel Spaß, den Beginn DEINER eigenen glücklichen Familie für immer festzuhalten 🙂 )
  • ich bin WIRKLICH SEHR schlecht in Mathe und bringe meinen Stiefpapa damit regelmäßig zum Lachen – und zur Weißglut! Du darfst also nicht böse sein wenn ich bei einem Treffen 2 + 2 mit dem Taschenrechner rechne. 🙂
  • Ich bin mit 7 Katzen aufgewachsen, meine Lieblingstiere sind dennoch Wölfe.
  • Ich hatte das unglaubliche Glück Wölfen hautnah zu begegnen und zwar sowohl Timber- als auch Polarwölfen. Ich sage euch, es war magisch und ich würde es jederzeit wieder tun.
  • ich wünsche mir für meine zukünftigen Kinder, dass sich das Schulsystem endlich endlich endlich zu ihrem Wohl verbessert und nicht zum Wohle der Wirtschaft.
  • Ich glaube, dass Fantasie, Leidenschaft und Liebe viel mehr erreichen können als Geld.
  • ich liebe Reisen, mein zweites Zuhause wird aber immer das Meer in Oostkapelle und Domburg bleiben
  • die Natur ist für mich ein ganz besonderer Ort der Ruhe. Dort tanke ich neue Energie (und riskiere auch manchmal mein Leben wenn ich mal wieder auf Baumstämmen am Abgrund balancieren muss 🙂 )
  • Ich habe 13 Jahre meines Lebens Ballett gemacht. Mit dem Abi musste ich es aufgeben und habe seitdem keinen Sport mehr gefunden, der mich so sehr erfüllt.
  • Ich hatte erst gar keine Geschwister und jetzt sind es 4 auf einmal – das sind wahrlich die glücklichen Momente, wenn die Eltern neu heiraten 🙂
  • Mein persönliches Glück habe ich bereits gefunden 🙂 und das tollste daran: mein Liebster unterstützt mich sogar ab und zu bei meinen Jobs, da er selbst leidenschaftlich fotografiert (man könnte meinen, ich hätte das so geplant! Nein nein … nur gut ausgesucht 🙂 )
  • Ich habe ein merkwürdiges Faible für Trash-Filme á la Sharknado
  • Ich liebe Käse. Ich möchte am liebsten jedes Gericht mit Käse überbacken. Mit VIEL Käse.
  • Der Spruch „I’m a Disney-Princess until I receive my letter for Hogwarts“, so kitschig er auch sein mag, beschreibt mich eigentlich ziemlich gut! 😀
  • Meine kleinen Geschwister waren immer meine Ausrede um die neusten Disney-Filme im Kino anschauen zu können. Danke an dieser Stelle an Stella und Nico (die jetzt schon viel zu groß sind, wie könnt ihr es wagen!)
  • Ich habe mir immer ein eigenes Haustier gewünscht. Vor einiger Zeit bekamen wir dann endlich unseren Kater Carlos. Meine einzige Bedingung war, dass das Tier, das ich bekomme, verschmust ist. Sagen wir es mal so … ich habe in den letzten 3 Monaten nicht ein einziges Mal irgendwo gesessen ohne eine Katze auf dem Schoß